Home alle Kategorien Insta360 Go 3: Die daumengroße Action-Cam erhöht die Auflösung auf 2,7K

Insta360 Go 3: Die daumengroße Action-Cam erhöht die Auflösung auf 2,7K

von Ilya
0 Kommentar

IInsta360 sorgt seit 2019 mit seinen innovativen, daumengroßen Geräten für Furore auf dem Markt für Action-Kameras. Ihr neuestes Angebot, die Go 3 Action-Kamera ist keine Ausnahme, da sie ihre Videoauflösung eindrucksvoll auf 2,7K steigert und dabei ihre kompakte Größe und ihr leichtes Design beibehält.

Die Insta360 Go 3 Action-Kamera setzt den Trend ihrer Vorgänger fort, indem sie eine Menge Technik in ein überraschend kleines Paket packt. Während die ursprüngliche Go Kamera ca. 18 g leichter war, hat sich das Gewicht über die Generationen hinweg schrittweise erhöht. Das Modell der zweiten Generation wog 26,5 g, und das aktuelle Go 3 wiegt 35,5 g. Dennoch ist das Go 3 immer noch kleiner als ein Daumen und behält seinen Status als leichtes und benutzerfreundliches Gerät bei.

Die wichtigste Neuerung des Go 3 liegt in der verbesserten Videoauflösung. Die Fähigkeit, mit 2,7K bei 30 Bildern pro Sekunde aufzuzeichnen, im Vergleich zu 1.440p bei der Go 2 und 1080p bei der ursprünglichen Go Kamera, zeigt ihre weiterentwickelte Leistung. Die neue Insta360 verwendet außerdem eine fortschrittliche Software, die “gestochen scharfe, lebendige Videos” liefert. Für diejenigen, die lieber Zeitlupenaufnahmen machen, bietet die Go 3 auch Full HD mit 120 Bildern pro Sekunde.

Verwacklungen der Kamera bei intensiven Actionszenen oder spontanen Aufnahmen werden durch den Einsatz der gelobten FlowState-Bildstabilisierungstechnologie von Insta360 gemildert. Die Insta360 Go 3 verfügt außerdem über zwei Mikrofone für eine hervorragende Audioaufnahme und eine freihändige Sprachsteuerung, was ihre hochwertige Leistung noch weiter erhöht. Außerdem verfügt sie über eine größere Akkukapazität von 310 mAh, die bis zu 45 Minuten Aufnahmezeit pro Ladung ermöglicht.

Die Insta360 Aktionskamera hat neue Aufnahmemodi wie Pre-Recording, Loop-Aufnahme und zeitgesteuerte Aufnahmen in die Go 3 integriert. Diese Action-Kamera bietet außerdem ein einstellbares Seitenverhältnis, mit dem Nutzer ihre Clips an verschiedene Sozial-Media-Plattformen wie Instagram (9:16-Format) und YouTube (16:9-Format) anpassen können.

Das magnetische Gehäuse des Go3 ist eine praktische Ergänzung, die verschiedene Möglichkeiten für die Platzierung bietet. Die Go 3 Kamera kann für Aufnahmen in Brusthöhe an einem Anhänger aufgehängt oder mit einem Clip an einer Kopfbedeckung befestigt werden und bietet so eine Vielzahl an möglichen Perspektiven. Dank ihrer IPX8-Versiegelung kann die Mini-Action-Kamera Tiefen von 5 m trotzen und eröffnet damit Möglichkeiten für spanende Unterwasseraufnahmen.

Das neu eingeführte, 96,3 g schwere Zubehör – der Action Pod – erweitert die Vielseitigkeit der Go 3 Aktionskamera. Der Pod bietet einen 2,2-Zoll-Touchscreen zum Aufklappen und einen 1.270-mAh-Akku, der die Aufnahmezeit auf bis zu 170 Minuten verlängert. Der Pod dient auch als Bluetooth-Fernbedienung und kann den Go 3 mit seiner IPX4-Wasserschutzfunktion aufnehmen.

Die Insta360 Go 3 ist jetzt weltweit in drei Versionen erhältlich: die 32-GB-Version kostet 379,99 US-Dollar, die 64-GB-Version 399,99 US-Dollar und das 128-GB-Modell 429,99 US-Dollar. Im Lieferumfang sind ein Magnetanhänger, ein Clip, ein Ständer und ein Objektivschutz enthalten, was beweist, dass die Go 3 Action-Kamera trotz ihrer geringen Größe eine beachtliche Leistung auf dem Actioncam-Markt erbringt.

Das könnte Dir auch gefallen.

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surf-Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich auch dagegen entscheiden, wenn Sie es wünschen. Akzeptieren Mehr lesen