Home alle Kategorien Elektrischer Jet-Ski mit 174 PS aus Finnland

Elektrischer Jet-Ski mit 174 PS aus Finnland

von Ilya
0 Kommentar

Im Bereich der Wassermotorräder (PWC) hat das finnische Start-up-Unternehmen Viva Electric Jets einen neuen Konkurrenten hervorgebracht, der eine aufregende und umweltfreundliche Fahrt über das Wasser verspricht. Der elektrische Jet-Ski von Viva besticht durch ein kantiges Design, das direkt aus der Garage eines Superhelden zu kommen scheint und eine Mischung aus hoher Leistung und eleganter Ästhetik verspricht. Mit dem Versprechen einer Geschwindigkeit von fast 90 km/h und einer Schnellladefunktion ist er bereit, auf dem Markt der elektrischen Wasserfahrzeuge für Furore zu sorgen.

Der mit Spannung erwartete erste Ausflug von Viva Electric Jets in die Welt der elektrischen Jetskis wurde auf der Bootsmesse in Helsinki vorgestellt, nachdem er bereits auf der Düsseldorfer Bootsmesse angeteasert worden war, und erregte aus mehreren Gründen Aufmerksamkeit. Das Unternehmen unter der Leitung von Gründer und CEO Timo Kronqvist setzt bei seinem Produkt auf eine Kombination aus aufregender Geschwindigkeit, Umweltbewusstsein und innovativem Design. Mit einer Höchst-geschwindigkeit von 93 km/h und einer schnellen Ladezeit, die die Ausfallzeiten erheblich reduziert, soll der Jetski eine überzeugende Alternative zu herkömmlichen benzinbetriebenen Modellen bieten.

Der Antrieb für diese beeindruckende Leistung ist das Almarin Jet System, das dank seiner Leistung von 130 kW (174 PS) eine sofortige Beschleunigung ermöglicht. Hinzu kommt ein 27-kWh-Akkupack, das mit einer einzigen Ladung eine Reichweite von bis zu 50 km ermöglicht. Wer schnell wieder auf’s Wasser will, kann die Batterie mit einem geeigneten Ladegerät in nur einer Stunde von 10 auf 80 Prozent aufladen. Eine vollständige Aufladung an einer normalen Haushaltssteckdose dauert jedoch etwa 20 Stunden.

Viva Electric Jets plant, das PWC in verschiedenen Ausführungen anzubieten, um unterschiedlichen Bedürfnissen und Vorlieben gerecht zu werden. Das Flaggschiff-Modell GT ist ein Beweis für die Verbindung von Geschwindigkeit und Technologie. Es verfügt über einen leichten Kohlefaser-Rumpf und die volle Leistung des 130-kW-Jetantriebs. Für diejenigen, die ein ausgewogeneres Angebot suchen, gibt es das Cruizer-Modell mit einer reduzierten Leistung von 60 kW (80 PS) und einem Rumpf aus Glasfaserverbundstoff, der etwas schwerer ist, aber immer noch eine beeindruckende Leistung bietet.

Beide Modelle haben die gleiche Batteriekapazität, Schnellladefunktion und einen großzügigen, wasserdichten 500-Liter-Stauraum, was sie vielseitig für verschiedene Aktivitäten auf dem Wasser einsetzbar macht. Der Cruizer kann derzeit zu einem Preis von 39.500 € (ca. 42.800 US$) reserviert werden, die ersten Auslieferungen werden im Mai 2024 erwartet.

Der Viva Elektro-Jetski positioniert sich in einer wettbewerbsfähigen Landschaft und übertrifft einige Konkurrenten in Bezug auf Preis und Leistung. Im Vergleich zum Marktführer, dem Taiga Orca, ist das Angebot von Viva jedoch teurer, wenn auch mit seinen einzigartigen Funktionen und Spezifikationen. Die Orca-Serie bietet eine ähnliche Geschwindigkeit und Schnellladefunktionen zu einem erschwinglicheren Preis und unterstreicht damit den Wettbewerb auf dem sich entwickelnden Markt für elektrische PWCs.

Da sich die Branche in Richtung nachhaltiger und umweltfreundlicher Optionen bewegt, ist die Einführung von elektrischen Jet-Skis wie dem von Viva eine willkommene Entwicklung. Diese Innovationen versprechen, die Auswirkungen des Wassersports auf die Umwelt zu verringern, indem sie ein geräuschloses, emissionsfreies Erlebnis bieten, ohne dabei auf Nervenkitzel und Leistung zu verzichten. Da sich immer mehr Verbraucher ihres ökologischen Fußabdrucks bewusst werden, wird die Nachfrage nach solchen elektrischen Wasserfahrzeugen wahrscheinlich steigen und einen bedeutenden Wandel in der Art und Weise markieren, wie wir unsere Zeit auf dem Wasser genießen.

Quelle: vivaelectricjets.com

Das könnte Dir auch gefallen.

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Surf-Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich auch dagegen entscheiden, wenn Sie es wünschen. Akzeptieren Mehr lesen